Hausandacht

Jeden Mittwoch um 18.00 Uhr läuten die Glocken länger und wir laden Sie ein, an einer Hausandacht teilzunehmen. Die Liturgie finden Sie hier auf unserer Homepage. Alternativ können Sie sich im Pfarramt oder Gemeindebüro melden und bekommen die Liturgie zugeschickt. Die Aktion findet zeitgleich auch in Wangen und Oberwälden statt.

Gottesdienst

Gottesdienste dürfen bis auf Weiteres nicht mehr in der bisherigen Form gefeiert werden. Stattdessen werden die Kirchenglocken zur Gottesdienstzeit läuten. Eine aktuelle Predigt und ein Gebet können Sie hier hören und/oder nachlesen.

Wir freuen uns, dass Sie hier sind!

Stiftskirche

Auf den folgenden Seiten haben wir die wichtigsten Informationen und Angebote für Sie zusammengestellt.

Die Kontaktdaten von Pfarramt und Gemeindebüro finden Sie hier: Ansprechpersonen.

Näheres zu Taufe, Konfirmation, Trauung, Bestattung, Seelsorge und Kirchen(wieder)eintritt erfahren Sie in unserem Wegweiser.

Das Mitteilungsblatt mit allen Terminen der Woche und weitere Neuigkeiten finden Sie unter Aktuelles.

Eine Übersicht aller Angebote und Adressen in gedruckter Form bietet der Gemeindewegweiser, erhältlich im Gemeindebüro und im Pfarramt.

Für Besucher: Einen Kirchenführer für die Stiftskirche finden Sie hier zum Herunterladen oder in der Kirche selbst ausliegend. Die Kirche ist tagsüber geöffnet.

Ein Abend im Advent mit den Frauen der syr. orth. Gemeinde

Zu einem „Abend im Advent“ waren am 4.12. alle interessierten Frauen unserer Kirchengemeinde zusammen mit den Frauen der syr. orth. Gemeinde ins Evang. Gemeindehaus eingeladen.

Eingestimmt mit Musik, einem Gebet und einer Geschichte kamen etwa 35 Frauen aus den beiden Gemeinden miteinander ins Gespräch. Es wurde viel gelacht, geschwätzt und genascht - reichlich Gutsle, Stollen, herzhafte Köstlichkeiten, Punsch und Tee luden dazu ein.

Es war ein rundum schöner Abend - die Fortsetzung im nächsten Jahr ist schon fest eingeplant...

 

 

Faurndau und Uhingen feiern Einsetzung der neuen Kirchenpflegerin

v.l.n.r.: Pfarrer J. Klein, KGR H.J. Sander, Pfarrer J. Wahl, Kirchenpflegerin C. Öchsle, Pfarrer M. Kuhlo, KGR B. Fischer, Pfarrerin M. Rupp.

Am Sonntag, den 13.10., feierten die Kirchengemeinden Uhingen und Faurndau gemeinsam in der Stiftskirche zusammen Gottesdienst, um die gemeinsame neue Kirchenpflegerin Corinna Öchsle willkommen zu heißen und sie feierlich in ihren Dienst einzusetzen. Wir wünschen Frau Öchsle alles Gute und Gottes Segen für den Berufsanfang und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 05.06.20 | „Die Bibel kann nie zur Waffe werden"

    Christus muss das Zentrum der Bibellektüre bleiben. Das fordert der Lutherische Weltbund. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July unterstützt diese Botschaft und sagt: „Die Bibel kann niemals zur Waffe werden."

    mehr

  • 05.06.20 | Eine Heimat für den Glauben

    Im Zentrum der ukrainischen Hauptstadt Kiew liegt die deutsche evangelisch-lutherische Gemeinde St. Katharina. Der württembergische Pfarrer Matthias Lasi leitet die Gemeinde seit Sommer 2018; Thorsten Eißler hat mit ihm über aktuelle „Baustellen“ der Gemeinde und ihre bewegte Geschichte gesprochen.

    mehr

  • 04.06.20 | Aufruf zu Spenden für Corona-Hilfe

    Das Deutsche Nationalkomitee des Lutherischen Weltbundes (DNK/LWB) ruft zu Spenden für die Corona-Hilfe des Lutherischen Weltbundes (LWB) auf. Auch die Landeskirche engagiert sich. „Die Gefahr von unkontrollierbaren Ausbreitungen in armen Ländern ist weiterhin real. Die Menschen brauchen unsere Unterstützung“, sagt Landesbischof July, der den Vorsitz des DNK/LWB führt.

    mehr