Ökumenischer Mittagstisch

Mittagessen "für alle, die in Gemeinschaft essen wollen", organisiert von Mitarbeiterinnen der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Faurndau.

Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 11.30 Uhr bis 14 Uhr im Alten Rathaus in der Hirschstraße
(Ist der Mittwoch ein Feiertag, dann entfällt der Mittagstisch).
Es wird ein wechselndes Menü angeboten, bestehend aus Suppe, Hauptgang, Nachtisch und einem Getränk. Der Preis für ein Mittagessen beträgt 5,50€.

Anmeldung bis spätestens am Mittwoch der Vorwoche bei Renate Lutz (Tel.: 07161 / 21552) oder Gundula Gaedicke (Tel.: 07161 / 12200).

 

Menü am 20. November 2019:

  • Flädlesuppe mit Gemüsewürfel
  • "Köttbular" mit Tomatensoße, Spiralnudeln und Chinakohl
  • Mandarin-Sahne-Quark mit Schokoflocken

      inklusiv ein Getränk

 

---

[01.05.2018]

Bilder und Bericht zum 100. Mal ökumenischer Mittagstisch in Faurndau finden Sie hier.