Fastenaktion zur Jahreslosung - der Barmherzigkeit auf der Spur

Sieben Wochen anders leben - der Barmherzigkeit auf der Spur. So lautet der Titel der diesjährigen Fastenaktion der Evang. Gemeinden Faurndau und Wangen-Oberwälden. Ausgangspunkt war der gemeinsam gestaltete Abendgottesdienst zur Jahreslosung - "Seid barmherzig, wie euer Vater barmherzig ist" (Lk 6,36). Bei den Vorbereitungen merkten wir, dass es über das Thema Barmherzigkeit noch viel mehr zu sagen, denken, nachspüren gibt, als in einen einzigen Abend passt.

In den sieben Wochen der Fastenzeit wollen wir uns mit einer modernen Interpretation der "Sieben Werke der Barmherzigkeit" befassen. Jede Woche gibt es dazu einen neuen Impuls im bekannten Format der Hausandacht, und dazu noch die eine oder andere Überraschung. Wir laden Sie und Euch herzlich ein, mit uns auf den Spuren der Barmherzigkeit zu wandeln. Sieben Wochen lang - und natürlich darüber hinaus.

Machen wir uns auf den Weg? Machen wir uns auf den Weg!